Bitter und Zart | Wandgestaltung in der Braubachstrasse

Endlich war es soweit, der lang gehegte Traum vom Café zum Schokoladenladen sollte wahr werden. In den neuen Räumen in der Braubachstraße 14 in Frankfurt wird der neue Schokoladentempel eröffnet.
Oriana Fenwick und ich durften uns an der Wand austoben. Wir haben uns zum Teil sehr skurile Geschichten rund um das Thema Schokoladengenuß ausgedacht, monatelang Material gesichtet, kopiert, ausgeschnitten und zusammengefügt, um dann vor der Wand noch mal vieles umzustellen. Als Herzstück das Centerpiece, das jeden Besucher im Eingang empfängt, und während die Schiffe in den Laden segeln, schreiten die Damen mit ihren Sonnenschirmen ins Café. Wie gut wir uns ergänzt haben und wie fruchtbar diese Zusammenarbeit war, kann man sehen. Einen kleinen Eindruck geben die folgenden Bilder, für alles weitere empfehle ich einen Besuch bei Bitter und Zart.